Ostholstein

Schnelleinsatzgruppe

Einsätze im Jahre 2019

Nachfolgend eine Kurz-Übersicht über die Einsätze der SEG Ostholstein Nord im Jahre 2019.

22.04.2019
Bereitstellung für Feuer in Sana-Klinik Oldenburg/H.
Brand im Serverraum der Klinik, Gefahr eines Stromausfalls und mögliche Räumung der Intensivstation.
16:00 Uhr Alarmierung der SEG OH Nord sowie der San Führungsgruppe Nord durch Rettungsleitstelle.
Bereitstellungsraum Wagrienschule Oldenburg.
16:15 Uhr SEG (ASB) ausgerückt mit vier Fahrzeugen und 1/10 Helfern
16:20 Uhr Einsatzabbruch durch RLST – keine Einsatzkräfte erforderlich.
Rückfahrt zum Standort.
16:55 Uhr Einsatzende


29.12.2019
Bereitstellung für Feuer in Sana-Klinik Fehmarn.
Am Sonntag, 29. Dezember 2019 kam es am Vormittag zu einem Feuer im Technikraum der Sana Kliniken Fehmarn. Für den Fall, dass Feuer und Rauch auf das Klinikgebäude übergreifen könnten, wurde vorsorglich die SEG Ostholstein Nord alarmiert. Die SEG-Teileinheit des DRK Göhl wurde mit vier Einsatzfahrzeugen nach Heiligenhafen beordert und gemeinsam mit den ASB-Kräften (1/11) in der ASB-Unterkunft Heiligenhafen bereitgestellt. Nach schneller Rückmeldung durch die Burger Feuerwehr wurde festgestellt, dass ein Eingreifen der SEG nicht notwendig war und so wurde der Einsatz gegen 11:27 Uhr durch die RLST zurückgenommen.

11:08 Uhr Alarmierung der SEG OH Nord durch Rettungsleitstelle
11:27 Uhr Einsatzende