Ostholstein

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kinder leben gefährlich

Neugier ist wichtig für die gesunde geistige Entwicklung des Kindes. Leider kann in der heutigen Zeit Neugier auch lebensgefährlich sein. In den eigenen vier Wänden lauern viele Gefahren.

Notfälle mit Kindern im Haushalt sind keine Seltenheit.

Niemand kann von Ihnen verlangen, dass sie immer und überall Ihr Kind im Auge behalten. Sich darauf zu verlassen, dass schon nichts passiert, wäre aber genauso falsch.

Lassen Sie sich in Erster Hilfe am Kind ausbilden.

Folgende Inhalte vermitteln unsere Kurse:
• Erkennen und beurteilen Sie Gefahren
• Handeln Sie gezielt, wenn etwas passiert
• Erleben Sie so mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen! Dieser Kurs richtet sich an alle interessierten Eltern, ErzieherInnen, LehererInnen, Tagesmütter, Omas oder Opas, die ihrem Schützling helfen können möchten.
In diesem Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie Säuglingen, Klein- und Schulkindern im Notfall richtig helfen können.

Dauer: 9 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten)

Gebühren:
Teilnehmergebühr: € 30,-
ASB-Mitglieder: kostenlos (einmal jährlich)